News

ZONTA says NO!

Orange The World - Die Kunsthofpassage in der Dresdner Neustadt leuchtet!

Zum Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen und Mädchen

25. November 2019, 17 Uhr

Weltweit unterstützen die ZONTA Clubs an diesem Tag die Kampagne der Vereinten Nationen für ein Ende der Gewalt an Frauen und Mädchen. Dabei werden zahlreiche Gebäude auf dem gesamten Globus orange beleuchtet.

Wir beteiligen uns gemeinsam mit dem Landesfrauenrat, der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Dresden und den Mietern der Kunsthofpassage an dieser Aktion.

Wenn weltweit täglich 137 Frauen oder Mädchen durch ein Familienmitglied getötet, in Deutschland in einem Jahr mehr als 11.000 Vergewaltigungen polizeilich gemeldet werden und die Frauenschutzhäuser überfüllt sind, dürfen wir nicht schweigen!

Vorbereitungen ZONTA Club Dresden:

 

25. März 2019, 19 Uhr im PK-Ost

3. Kinosoiree des Zonta Clubs Dresden.

Wir zeigten am 25. März die oscarnominierte Dokumentation über die Supreme Court-Richterin Ruth Bader Ginsburg, die ihre Karriere dem Kampf der Gleichstellung von Minderheiten gewidmet hat.

 

Am 26. März 2018 zeigten wir im Programm Kino Ost den Film "Die Verlegerin"

Vor dem Film gab es wieder Fingerfood, Sekt und Kunst; Die Einnahmen sind wie immer für einen guten Zeck bestimmt! 

Kino Soiree Die Verlegerin

 

Ü 

 ---------------------------------------------------------------------

25. November 2017: Today, the International Day for the Elimination of Violence Against Women Zontians worldwide will say NO to violence against women. #ZontaSaysNO 

Mit der Aktion "Orange your Town", an der sich viele Städte weltweit beteiligen, soll ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen gesetzt werden. Der Zonta Club Dresden bringt diese Aktion nach Dresden und lässt das Rathaus in sattem Orange erleuchten:

Hier gehts zum Film zu der Aktion!

 

orange

Auf der Kundgebung vor dem orange erleuchteten Dresdner Rathaus am 25.11.2017 spricht unsere Club-Präsidentin Astrid Pawassar, die Gleichstellungsbeaufragte der Landeshauptstadt Dresden Frau Dr. Stanislaw-Kemenah und die Vorsitzende des Landesfrauenrates Sachsen Frau Köhler:

 

Orangeday

 

Herzlichen Dank! Die Gleichstellungsbeauftragte der Landeshauptstadt Dresden unterstützt unsere Initiative zum 25.11.2017 tatkräftig und wirbt auch mit einem Flyer:

Flyer Orangeyourtown

 

 

 

Notieren Sie sich dies gerne für das kommende Jahr 2018:

Charter